Home Übersicht Notaufnahme Künstler Orchester Unterstützer Presse Audio/Video Kontakt Shop Impressum



Projekt APOLLON = Arzt, Patientenpfad, Organisation und Leitlinien: Leitung des Orchesters Notaufnahme
(Notfallmedizinische Prozesse durch Musik verstehen und neu denken)



Notaufnahmegeschichten: Nach einer Idee von Dr. med. Barbara Hogan und Dr. med. Jörn Ole Vollert

"Die Leitung einer Notaufnahme empfinde ich zuweilen wie die Arbeit eines Dirigenten - verschiedenste Patienten und deren Abläufe müssen im richtigen Tempo mit der richtigen Intensität und kreativem Mut zur Improvisation koordiniert werden, damit das Orchester Notaufnahme wohlklingende Eindrücke hinterlässt."
B. Hogan (Chefärztin der Zentralen Notaufnahme, Asklepios Klinik Hamburg Altona)


Übersicht

Primäres Ziel des Projektes APOLLON ist es, eine andere oder verfeinerte Fähigkeit der Wahrnehmung auf die Einrichtung Notaufnahme mit künstlerischen Mitteln zu gewinnen und musikalische Kompositionen zu erhalten, die diese Sichtweise dokumentieren. Musik vermag:
  1. Situationen zu beschreiben
  2. Räume und ihre Stimmung zu beschreiben
  3. Personen und ihre Gefühle zu beschreiben
  4. Symptome einer Krankheit zu beschreiben
  5. Auf wundersame Art alles miteinander zu vernetzen

Wie klingt ein Asthmaanfall oder Herzinfarkt in den Ohren eines Komponisten?

Wie setzt eine Komponistin, die in der Notaufnahme gemachten Erfahrungen über Krankheit, Leid und lebensbedrohliche Situationen musikalisch um?

Lassen Sie sich überraschen und lauschen Sie ersten Kompositionen auf dieser Website!

Hier sehen Sie einen Bericht des NDR zum Projekt Apollon: